Mensch-Tier-Beziehung

Spiegel der Seele

Tiere haben eine große Sensibilität für die Gemütslage der ihnen verbundenen Menschen. Sie dienen ihnen vielfach als Spiegel ihres Gefühls- und Seelenlebens, und reagieren auf Schicksalsschläge, Krankheiten, Leid, nicht gelebte Wünsche und Sehnsüchte ihrer Halter. Gleichermaßen empfinden sie Freude mit ihren Menschen und sind ihnen gegenüber oft unhintergehbar zugewandt.

Die Beziehung zwischen Mensch und Tier wird in unserer heutigen Zeit oftmals verkannt. In meiner Praxis geht es mir darum, diesen Zusammenhang aktiv aufzugreifen, ihn zu würdigen und für Mensch und Tier zu entfalten.

Tier – Aufstellung

In Coaching und Problembearbeitung kann das Tier den Menschen in der Bearbeitung seiner persönlichen Themen unterstützen, sogar wenn es nicht selbst anwesend (z.B. verstorben) ist.

Über die Methode der Tieraufstellung kann der sensible Mensch Themen und Blockaden erkennen und kann versuchen, diese mithilfe des Tieres aufzulösen, Lösungswege zu erkennen und neue Impulse für die eigene Lebensgestaltung zu gewinnen.

In meiner Praxis sind Tiere herzlich willkommen! Die Methode der Tieraufstellung erläutere ich Ihnen gerne vorab telefonisch.


 

Gib dem Menschen einen Hund
und seine Seele wird gesund.


Hildegard von Bingen